Skip to main content

Pflege / Nutzung des Akkus

Im Umgang mit dem Akku sollten einige grundlegende Punkte hinsichtlich Nutzung und Lagerung beachtet werden.

Bei normalem Gebrauch ist es ratsam den Akku nach jedem Spiel zu laden, egal wie viele Löcher man gespielt hat.

Für die Winterpause, oder wenn der Elektro Trolley länger nicht benutzt wird, sind folgende Punkte zu beachten:

  • Der Akku sollte nochmals geladen und dann möglichst trocken und kühl aufbewahrt werden.
  • Die optimale Lagertemperatur beträgt 8 – 20 Grad.
  • Ständige Temperaturschwankungen sind nicht optimal für den Akku, die Temperatur sollte möglichst konstant gehalten werden (z.B. Kellerräume sind ein guter Aufbewahrungsort).
  • Trennen Sie bei längerer Nichtnutzung den Akku vom Ladegerät und auch vom Elektro Trolley.
  • Extreme Temperaturen über einen längeren Zeitraum sollten vermieden werden.
  • Temperaturen unter -10 Grad, sowie Temperaturen über 40 Grad, wie sie in einem in der Sonne geparkten Auto im Sommer durchaus vorkommen können, lassen den Akku schneller altern.

Abschließend soll noch erwähnt werden, dass es zwar mehrere Monate dauert bis es zu einer schädlichen Tiefentladung des Akkus kommt, jedoch sollte der Ladezustand des Akkus in regelmäßigen Abständen überprüft und gegebenenfalls nachgeladen werden.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!